team-time bietet Firmen Arbeitnehmerüberlassung und Personalvermittlung an

Der Mensch macht den Unterschied

Für die Mannschaft von team-time zählt  vor allem eines: der Mensch. Er steht im Mittelpunkt ihres Denkens und Handels. Das Kasseler Unternehmen hat sich auf die Arbeitnehmerüberlassung und Personalvermittlung spezialisiert. Ziel ist es, Firmen und Mitarbeiter passgenau zusammenzubringen.

Um das zu erreichen, spielt der Leitsatz „Der Mensch macht den Unterschied“ eine entscheidende Rolle. Seit vielen Jahren ist team-time aus diesem Grund ein gefragter Partner des Mittelstands in der Region. Zahlreiche Firmen verlassen sich auf die kompetente Beratung und Betreuung in Personalfragen. „Dabei profitieren sie von schnellen Entscheidungen“, sagt Geschäftsführer Axel Blackert.

Die Arbeitnehmerüberlassung wie auch die Personalvermittlung sind gleichermaßen Leidenschaft seines Teams. Das trägt zum Erfolg bei –  30 Prozent der überlassenen Fach- und Führungskräfte sind von den Firmen übernommen worden. Auch die Personalvermittlung ist eine Erfolgsgeschichte – die Nachfrage nach gesuchten Spezialisten ist gestiegen, sodass der Bereich nun ausgebaut wird.

Personalvermittlung auf hohem Niveau

Darum kümmern sich seit diesem Frühjahr zwei neue Mitarbeiterinnen. Sophie-Carolin Schengel und Alisha Schmidt betreuen ausschließlich den Bereich Personalvermittlung. Ihr Ziel ist es, diesen auf hohem Niveau regional wie auch überregional zu etablieren. Vor allem qualifizierte Fach- und Führungskräfte aus dem technischen Bereich sowie kaufmännische Angestellte stehen im Fokus.

Sophie-Carolin Schengel hat Sozialmanagement sowie Innovations- und Changemanagement studiert, Alisha Schmidt ist geprüfte Betriebswirtin und absolviert ein Fernstudium für Personaler. Beide sind Personalmanagement-erfahren und freuen sich, dieses Geschäftsfeld für team-time professionell aufzubauen. „Es ist ein interessanter Bereich, der unglaublich boomt“, sagt Sophie-Carolin Schengel mit Blick auf Fachkräftemangel und demografischen Wandel.

Blick in die Zukunft

Das persönliche Gespräch von Mensch zu Mensch ist den beiden Personalvermittlerinnen wichtig. „Die Bewerbung zeigt die Vergangenheit. Wir sprechen über die Zukunft“, unterstreicht Alisha Schmidt. „Es ist spannend, das passende Puzzleteil zu suchen und zu finden“, ergänzt Carolin-Sophie Schengel.

team-time hat Niederlassungen in Kassel, Eschwege und Eisenach. 14 Mitarbeiter arbeiten in Kassel. Sie kennen die Region Nordhessen und ihre Anforderungen bestens, was sich für ihre Kunden bezahlt macht. Zudem arbeiten sie lösungsorientiert, individuelle Konzepte haben oberste Priorität. Dabei werden die Wünsche von Bewerbern und Firmen gleichermaßen berücksichtigt.

„Interessierte Firmen wie auch Bewerber sollen einfach anrufen. Wir vereinbaren einen Termin für ein Beratungsgespräch“, sagt Axel Blackert. Zudem können sich Interessierte auf der Internetseite des zertifizierten Personaldienstleisters unter www.team-time.net über aktuelle Stellenangebote informieren. HKK